frozenFeeling

Zauberkunst + Eiscreme

eisshow-zauberer-ulm

Die Luft flimmert – sogar dem Bikini ist es viel zu heiß.

Freuen Sie sich… Es ist Eiszeit!

 

frozenFeeling

 

Zauberkunst und leckeres Speiseeis. Zubereitet auf einer Profimaschine.

Diese Zaubershow ist das heiskalte Erlebnis, damit der Hitzebürger auf dem Bürgergrill zum Genussbürger verschmilzt. Möglicherweise, die kälteste Verführung seit es Zauberer gibt! Achtung: Nur Original mit Schokobohne und Schneeball!
Stellen Sie sich doch einfach mal vor, was ihre Gäste sagen würden, wenn sie mit einer Zaubershow verwöhnt und obendrauf noch eine Waffel mit Eiscreme bekommen?

FROZENfeeling ist ein faszinierendes Frischeerlebnis.
Denn, zubereitet wird das Speiseeis direkt auf Ihrer Veranstaltung mit einer professionellen Eismaschine. Für die Show wird es in das Eisfach der mobilen Zaubertheke umgefüllt. Das bedeutet für Sie, dass Ihre Gäste ganz frisches handwerklich zubereitetes Eis erhalten. Gerne auch in Bio Qualität.

Die stationäre Variante von FROZENfeeling,
war für viele die erste Wahl. Während die Zaubershow den Geist der Besucher erhitzt, beobachten sie wie aus der flüssigen Eismasse cremiges Eis wird. Die Gäste können durch die Panoramaabdeckung direkt in das Innere der Eismaschine hineinsehen, beobachten wie die Leckparade entsteht. Extra dafür wird die Eismaschine in die Theke integriert. Sie erhalten eine faszinierende Attraktion über welche die Leute reden. Letztes Jahr, in Nürnberg, ich gastierte mit der Show auf der Messe hatte sich FROZENfeeling schnell herumgesprochen. Über 20 Minuten warteten etliche Besucher am Messestand meines Kunden darauf, dass die nächste Zaubershow beginnt.

Die Technik von FROZENfeeling
Übrigens, auch die Köche der Olympiamannschaften der IKA nutzen eine dieser Profimaschinen. Es können alle üblichen Eissorten im Rahmen der Zaubershow produziert und serviert werden. Vielleicht sogar in Ihrer Hausfarbe oder marmoriert oder z.B. mit gehackten Nüssen oder mit Schokoladensplittern. Stellen sie sich einmal vor, Sie hätten die freie Auswahl, welches ist Ihre Lieblingseissorte? Ich muss gestehen, ich preferriere Schokolade und Zitrone.

Schon die antiken Griechen nutzten das gefrorene Lebenselixier. Sie nannten es: Schnee von Olymp. Und Karl I. von England wollte seinen Konditor köpfen lassen, falls er auch nur eines seiner köstlichen Eisrezepte weitergeben würde.

[/vc_row_inner][/vc_column][/vc_row]